Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben.
Phil Bosmans

 

Die Geburt eines Kindes

ist für die meisten Frauen und Paare eines der intensivsten, beeindruckendsten und schönsten Erlebnisse ihres Lebens.

Aus meiner eigenen Erfahrung und einer fundierten Ausbildung heraus, habe ich mein Kurskonzept entwickelt. Ein Konzept, welches sich primär an den Bedürfnissen der werdenden Mütter und Väter, sowie selbstverständlich an dem Kind, orientiert.
Die Geburtsvorbereitungskurse umfassen sieben Kurseinheiten a`120 Minuten, in denen ich werdenden Müttern und gegebenenfalls ihren Partnern Entspannungs- Körperwahrnehmungs- sowie Atemübungen zeige und gymnastische Elemente einfließen lasse.

In dieser Zeit spreche ich mit Ihnen auch über alle Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.
Wir versuchen an diesen Abenden eine Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit zu schaffen, damit Sie zu sich und Ihrem Kind finden können.
Schließlich entbindet die werdende Mutter nicht nach einer besonderen Methode, sondern so, wie es ihrem Körper, ihrem Kind und der Entbindugssituation angemessen ist.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich in dieser Zeit mit anderen werdenden Müttern und/oder Paaren in geschützter Atmosphäre auszutauschen.


Yoga und Geburtsvorbereitung

Bei einer Geburt greifen Kraft und Hingabe ineinander. Es braucht Kraft, um ein Kind zur Welt zu bringen,

Hingabe, um loslassen zu können, damit sich der Körper öffnet.

Wir (Madeleine Verwaal & Manuela) haben ein Kurskonzept zur Vorbereitung auf die Geburt entwickelt. Ziel unseres Kurses ist es, dich in deiner Schwangerschaft mit deiner Intuition zu verbinden, das Vertrauen in deine eigene Kraft wachsen zu lassen und dein Selbstbewusstsein zu stärken. Du hast die Möglichkeit dich von einem erfahrenen Team während deiner Schwangerschaft anleiten und begleiten zu lassen. Eine Frau, die in sich ruht, kann sich dem Geburtsvorgang voll und ganz hingeben. Sie spürt, wenn es Zeit ist, loszulassen um sich zu öffnen. Sie gibt sich ganz der Geburtskraft hin.

Wichtig und prägend für meine Arbeit sind folgende Anliegen:

dass vor allem die werdenden Eltern auf ihre eigenen Kräfte, sowie die Kräfte ihres Kindes vertrauen,
dass Sie Schwangerschaft nicht als Krankheit, Geburt nicht in erster Linie als medizinisch - technischer Vorgang, sondern als zentrale Station und wichtiger Lebensabschnitt Ihres Lebensweges erfahren,
dass Sie sich in dieser wichtigen Phase der Gründung und Entwicklung nicht alleine geslassen und orientierungslos fühlen, sondern menschlich und fachlich begleitet werden.

Unter Anderem behandeln wir folgende Themen:

Entbindungsmöglichkeiten
Physiologie von Schwangerschaft und Geburt
Atemübungen
Entspannungsübungen zur Körperwahrnehmung
Mögliche medizinische Eingriffe
Stillen und Säuglingspflege
Wochenbett
Leben mit dem Kind

Es ist mir wichtig, gezielt auf die Bedürfnisse der werdenden Mütter und Väter eingehen zu können. Daher freue ich mich über eine persönliche Kontaktaufnahme per
Telefon, Email oder schriftlich per Post.

 

 
 
 
 
 
 
 
  
Geburtsvorbereitung, Schwangerschaftsberatung und Betreuung Madeleine Verwaal
Baby